Fehlersuche Ulo-Ersatzmodul

Bis heute ließen sich eigentlich alle Problem, die im Zusammenhang, mit dem Ulo-Ersatzmodul auftraten, lösen. Hier kommt eine Auflistung der möglichen Fehlerquellen, die aufteten können, bzw. der Lösungen.

 

 

- Bei manchen Zündungen kann es sein, dass die Zündung die Funktion der Box stört. In diesem Fall ist es sinnvoll, die Box einfach weiter weg von der Zündung/ Zündspule zu montieren.

- Bei Zündapp-Modellen bitte die Box wie folgt anschließen:

Box gelb -> schwarz oder schwarz-rot (Motor aus)

Box grün -> grün oder grün-rot (Bremslichtschalter)

Die Ladespulen müssen gebrückt werden.

- Alle Stecker richtig verbinden.

- Box auf Masse legen.

- Sicherung kontrollieren.

ULO-Box Check

Batterie an die Box anklemmen (rot und schwarz)  und alle Kabel so positionieren, dass diese sich nicht berühren. 

Dann eine 6V Glühlampe (Größe egal) an braun und grau von der Box anschließen. 

 

Grün von der Box dabei mit orange verbinden. Dann müsste es blinken. Bei der Variante mit zwei Ladeeingängen dies einmal mit gelb und orange wiederholen (falls es bei grün nicht geblinkt hat).

Das wäre es auch schon zum Funktionstest der Blinker. 

 

Die Ladeeingänge kannst du testen, in dem du die Ladeeingänge der jeweiligen Box (einzeln und nacheinander) mit dem Pluspol der Batterie verbindest (nur schwarz von der Box auf Akku minus anklemmst) und dann eine Glühlampe zwischen dem roten und braunen Kabel der Box anklemmst. Die Lampe müsste dann leuchten. (Diesen Test nicht zu lange machen, da es sonst in der Box ein bisschen warm werden kann... alles unter einer Minute ist aber ok)

 

Du kannst dabei eigentlich nichts in der Box kaputt machen, dafür ist ja die Sicherung da. Das einzige, wobei man darauf achten muss, ist, dass beim Test der Ladeeingänge das braune Kabel auf GAR KEINEN FALL direkten Kontakt zu orange oder grau bekommt. Dann killt es den Ladeteil, weil es nicht durch die Sicherung geschützt ist und der Akku am Ladeeingang, der für Wechselstrom ausgelegt ist, so viel Power hat, um die Box innerhalb von Millisekunden zu zerstören. 

Hier finden Sie uns

DieRennschnecke
Marktstr. 58
71672 Marbach am Neckar

(keine Versandadresse)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0178-1699739

 

oder mailen Sie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DieRennschnecke